Haldengravel – Mit dem Bike durch den Saarkohlenwald2021-07-19T22:19:15+02:00

Haldengravel 2021

Der Haldengravel 2021 findet statt. Infos und Anmeldung findet ihr hier:

Haldengravel 2021

Mit dem Bike durch den Saarkohlenwald

Erlebnisort Reden

Nach fast 150 Jahren Steinkohleabbau beendete das Bergwerk Reden im Jahre 1997 seinen Betrieb und wurde im Rahmen des Strukturwandelprojektes zum Erlebnisort Reden umgebaut.

1949HEUTE

Fotos: Industriekultur Saar GmbH (1949) / Alexander M. Groß (Heute)

Auf dem Areal des ehemaligen Bergwerks finden heute Veranstaltungen statt, von Sportevents, über das Dorffest und Oldtimeraustellungen bis hin zum Fantasie- und Rollenspielkonvent (FaRK) mit 50.000 Besuchern.

Für uns ist der Erlebnisort Reden die ideale Veranstaltungslocation für die Bikemesse und Startpunkt zum Haldengravel. Die “Große Werkstatt” bietet ausreichend Platz und Infrastruktur für die Aussteller und das großzügig geschnittene Gelände einen spannenden Außenbereich. Ein herausragender Teil des Erlebnisortes Reden ist die Bergehalde des ehemaligen Bergwerks. Sie erhebt sich 90 Meter und ist gleichzeitig der Zugang zum Saarkohlenwald und Ziel des Haldengravels.

Fotos: Gerd Wehlack

Support Your Local Bike Dealer

Unterstütze deinen Händler vor Ort auch in der Krise

Zur Übersicht der Fahrrad-Händler

Gravelnews

Best of: Aprilscherze der Fahrradbranche

Aprilscherze der Fahrradbranche Viele Redaktionen haben in diesem Jahr von ihren Aprilscherzen abgesehen, weil der geplante Beitrag einfach nicht in die aktuelle Corona-Situation passt. Ein paar schöne 'April Pranks' gab es aber trotzdem und diese möchten wir

Saarländische Fahrradgeschäfte im COVID19-Modus

Saarländische Fahrradgeschäfte im COVID19-Modus Oder: Leider sind wir nicht Berlin Der VCD hat im Berliner Senat offenbar erreicht, dass Fahrradgeschäfte weiter offen bleiben dürfen. Bei uns im Saarland stehen Fahrradgeschäfte leider nicht auf der Liste der

High Carb mit Danielle: Veggie-Burger

Veggie-Burger 1 Dose Kidney-Bohnen, Eingelegte Tomaten ½ Zwiebel Knoblauchzehe Eine längere Chili bzw eine Peperoni (Falls ihr es weniger scharf wollt, eine Paprika geht auch) 150 g Feta 350 g Cashewnüsse Oliven- oder neutrales Öl

Zeig mir alle Beiträge

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG DURCH

Erlebnisort Reden
Willkommensregion Neunkirchen
Regionalverband Saarbrücken